Kreisfräsvorrichtung für Frässchablone Vario

20,00

Enthält 16% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 10 Werktage
zur Wunschliste hinzufügen
zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

Mit dem Kreisfräseinsatz für die Frässchablone Variokann kann ein Radius von 35mm bis zur angegebenen Länge -25mm gefräst werden. (FS 450 = 425mm maximal einstellbarer Radius)
Für den Kreisfräseinsatz 24 wird ein 24mm Kopierring benötigt. (24=24mm Kopierring)
Der Kreisfräseinsatz kann auch als Befestigungspunkt an der Frässchablone Vario montiert werden.

Technische Daten:

  • Material: Aluminium 18mm
  • Abmessungen: (folgen)

Lieferumfang Kreisfräseinsatz:

  • 1 x Drehpunkt
  • 1 x Kreisfräseinsatz
  • 2 x Klemmschraube
  • 2 x Nutenstein
  • 1 x Schraube Drehpunkt

Anwendung:

  1. Schraube ca. ¼ Umdrehung lösen
  2. den kleinen Block ganz links an der Schiene mit der Kante bündig setzen.
  3. den großen Block auf das gewünschte Maße einstellen

Zur Verwendung der Kreisfräsvorrichtung werden benötigt:

  • eine Oberfräse mit 24mm Kopierring
  • 3mm Innensechskant Schlüssel mit Kugelkopf

Alle anderen Gegenstände dienen nur zur Darstellung.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.51 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kreisfräsvorrichtung für Frässchablone Vario“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.